• Willkommen
Artikelnummer: 4849
EAN: 4260015250135

Dolomit-Kalk 25 kg

Kategorie: Dünger
12,84 €
0,51 € pro 1 kg

inkl. 19% USt.(DHL Paket)

sofort verfügbar Lieferzeit: 2 - 3 Tage
Sack


kohlensaurer Magnesiumkalk 90

25 kg (2 x 12,5 kg-Tüte)


55 %  Calciumcarbonat
35 %  Magnesiumcarbonat
54 %  basisch wirksame Bestandteile als CaO

  • Wertvoller Naturkalk mit Calcium und viel Magnesium, zwei Hauptnährstoffe in einem Dünger
  • Nachhaltige Verbesserung der Krümelstruktur des Bodens und damit der Wasser-, Luft- und Wärmezirkulation
  • Bessere Verfügbarkeit und Ausnutzung der übrigen Nährstoffe
  • Beseitigt die schädliche Bodensäure und erhält die Bodenfruchtbarkeit
  • Steigert die Erträge und die Qualität der Gartenprodukte
  • Schafft sattgrüne Pflanzen und beugt der Moosbildung im Rasen vor



Soviel wiegt Dolomitkalk:


1 Liter               ca. 1450 g
1 Handvoll       ca.   120 g
1 Esslöffel          ca.    40 g


Anwendung:

Als Erhaltungskalkung:

Dem Boden gehen jedes Jahr unvermeidlich große Mengen an Calcium und Magnesium durch Auswaschung, Neutralisierung von Bodensäuren und Entzug durch die Pflanzen verloren. Diese Verluste müssen, um die Bodenfruchtbarkeit und damit das pflanzliche Wachstum zu sichern, rechtzeitig ergänzt werden.
Zur Düngung von Rasenflächen, Ziergärten, Gemüse, Obst und Weinbau geeignet.
Die Anwendung ist ganzjährig möglich, optimal jedoch im Herbst oder im Frühjahr.

Sandige Böden                               100-125 g/m²
Lehmige und tonige Böden         200-250 g/m²

Für eine raschere Wirkung - wenn möglich - leicht einarbeiten. Auf Rasenflächen hilft intensives Wässern.

Bei Neupflanzungen ca. 10 kg/m³ Dolomitkalk intensiv mit der Pflanzerde mischen.


Zur Gesundungskalkung:

Böden, die bereits länger nicht gekalkt wurden, brauchen zur Gesundung höhere Kalkgaben.
Im zeitigen Frühjahr oder im Herbst bis zu 500 g/m² Dolomitkalk ausstreuen. Die Anwendung ist bei extrem versauerten Böden im folgenden Jahr zu wiederholen.
Die angegebenen Kalkmengen sind Erfahrungswerte. Die genaue Ermittlung der benötigten Kalkgabe kann durch eine Bodenuntersuchung bestimmt werden.
Für die Versorgung der Böden und Pflanzen mit den anderen wichtigen Nährstoffen Stickstoff, Kalium und Phosphat empfiehlt sich die Verwendung eines Volldüngers.

Merkmale
Kunden kauften dazu folgende Produkte
Compo Blaukorn Classic 12-8-16+3 25 kg
35,79 € *
1,43 € pro 1 kg
NPK-Dünger 15+15+15 (+11) 25 kg
37,73 € *
1,51 € pro 1 kg
NPK-Dünger 12+12+17 (+2+6) 25 kg
35,80 € *
1,43 € pro 1 kg
NPK-Dünger 11+8+16 25 kg
34,82 € *
1,39 € pro 1 kg