Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
x
Dr. Stähler Ameisen-Ex, 2 Dosen Köderdose

Artikelnummer: 4492

Kategorie: Schädlingsbekämpfung


9,69 €

inkl. 19% USt. , inkl. Versand (Warensendung)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Beschreibung


Anwenderfreundliche Köderdose gegen Ameisen


Inhhalt:  2 Köderdosen


Wirkstoff:

0,8 g/kg (0,08%) Spinosad


  • gegen die schwarze Wegameise
  • im Haus, auf Balkon und Terrasse
  • hohe Lockwirkung


Sicherer Schutz vor Ameisen im Haus und auf Balkonen, Terrassen usw. Die Ameisen-Frei Köderdose ist mit wenigen Handgriffen gebrauchsfertig und zeichnet sich durch eine einfache, zuverlässige, sehr gezielte und dadurch umweltschonende Anwendung aus:

Dose an vorgestanzten Stellen mit Hilfe eines passenden Gegenstandes (Münze o.ä.) eindrücken. Das gebrauchsfertige Produkt direkt an der Laufstrasse der Ameisen platzieren und 6-8 Wochen stehen lassen.

Bei schwachem Befall 1 Dose / 12 m² (Nest/Befallsort) aufstellen.
Bei starkem Befall 2 Dosen / 12 m² (Nest/Befallsort) aufstellen.

Bei erneutem Befall: Anwendung wiederholen.
Wählen Sie einen trockenen Platz und lassen Sie die Köderdose über eine längere Zeit stehen. Die Dose nur an den hierfür vorgesehenen Markierungen öffnen. Köderdose nicht gewaltsam öffnen. Der attraktive Köder wird von den Ameisen aufgenommen und zur Fütterung der Königin und der Brut in den Bau getragen. Das Ameisenvolk wird so zuverlässig und sicher bekämpft.


Vor Gebrauch beachten:

Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanweisung einzuhalten. Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Von Nahrungsmitteln, Getränken und Futtermitteln fernhalten.
Im Sinne einer nachhaltigen Nutzung sollte der Zugang von Vögeln zu den Behandlungsflächen verhindert werden. Nicht in die Kanalisation/Oberflächengewässer/Grundwasser gelangen lassen.


Tipps zur erfolgreichen Ameisenabwehr:

Staatenbildende Ameisenvölker sind sehr gut organisiert. Hier wird ständig darauf geachtet, ein Gleichgewicht zwischen eiweißreicher Nahrung (z. B. Fleisch, Wurst) und kohlehydratreicher Nahrung (alle Süßspeisen) zu erhalten. Stellen Sie zufällig die Köderdose auf, wenn der Ameisenstaat eiweißreiche Nahrung sucht, müssen Sie Geduld haben, bis wieder zuckerhaltige Nahrung auf dem Speiseplan steht. Das kann durchaus einige Wochen dauern, je nachdem, wann sich das Gleichgewicht wieder zu einem Mangel an kohlehydratreicher Nahrung verschiebt und deshalb - jetzt über die von Ihnen geschickt aufgestellten Köderdosen - für Nachschub gesorgt werden muss. Zur direkten Bekämpfung von Ameisen-Nestern im Freien steht Ihnen auch Ameisen-Ex Granulat zum Streuen oder Gießen zur Verfügung.


Lagerung

Getrennt von Lebens- und Futtermitteln, unzugänglich für Kinder und nur in der verschlossenen Originalpackung aufbewahren.


Hinweise für sicheren Umgang

Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten (SP001).


Anwenderschutz

Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen (SB001). Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.


Kennzeichnung GefStoffV

R 51/53: Giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben. S 35: Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt werden. S 57: Zur Vermeidung einer Kontamination der Umwelt geeigneten Behälter verwenden. Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten. - SP001 Verpackung darf nicht wieder verwendet werden.


Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.