Dr. Stähler Pflaumenwickler Lockstoff Dispenser NACHFÜLLPACK 3 Dispenser

Artikelnummer: 121867

EAN: 4015574003414

Kategorie: Schädlingsbekämpfung


10,32 €

inkl. 16% USt. , inkl. Versand (DHL Paket)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



 
Es wird ein sauberes und schnelles Befüllen ermöglicht. Die Fallen locken durch die Pheromone die männlichen Falter an.

Der Pflaumenwickler (Grapholitafunebrana) ist in Europa heimisch.
Der Pflaumenwickler ist eine der schädlichsten Schmetterlingsarten an Zwetschgen und Pflaumen. Die Insekten treten von April bis September auf und fliegen abends und nachts. Deswegen sollte die Pheromonfalle ab Anfang/Mitte April aufgehängt werden.


1 Nachfüllpack - 3 Lockstoff-Dispenser


Anwendung:

Diese Pheromon-Dispenser werden in das vorgesehene Körbchen der Falle gelegt und geben dann über einen Zeitraum von 3 - 4 Wochen kontinuierlich den Duft des Pflaumenwickler-Weibchens an die Umgebung ab.
Sie locken auf diese Weise männliche Pflaumenwickler zur Trichterfalle.

Die Trichterfalle ist für den Anwender ein Frühwarnsystem zur rechtzeitigen Befallserkennung durch den Pflaumenwickler.
In der Trichterfalle werden ausschließlich die Männchen abgefangen, sodass Befruchtung und Eiablage reduziert werden.
Befallene Früchte sollten eingesammelt und im Hausmüll entsorgt werden.
Zur gezielten Bekämpfung von Insekten sollte ein von der Behörde zugelassenes Pflanzenschutzmittel (z. B. Dr. Stähler DipelES) verwendet werden!


Flyer Kauf, Anwendung und Lagerung von Pflanzenschutzmitteln

Sicherheitsdatenblatt Polyram WG