• Willkommen
Artikelnummer: 337
EAN: 4035829000241

Intercid Stalldesinfektionsmittel 1 kg

17,99 €
17,99 € pro 1 kg

inkl. 19% USt.(DHL Paket)

sofort verfügbar Lieferzeit: 2 - 3 Tage
Stk


Stalldesinfektionsmittel

1 kg-Flasche

1 kg Konzentrat reichen für ca. 250 m² (außer bei TbB)


Das wirtschaftliche Stalldesinfektionsmittel

  • Von der Deutschen Veterinärmedizinischen Gesellschaft bestätigte Wirkung gegen unbehüllte und behüllte Viren (13. Liste vom 15.1.2018)
  • Auch im belegten Stall - bei sachgemäßer Anwendung - einsetzbar
  • 1 %ige Anwendungskonzentration
  • Begutachtete Wirkung auch gegen Salmonellen (Zoonosen).
  • Geprüfte Wirksamkeit bei kalten Temperaturen


Anwendungsbereiche:

Intercid wird überall dort angewandt, wo


  • umfassende Wirkung,
  • kurze Einwirkungszeiten und
  • hohe Wirtschaftlichkeit


wichtig sind.

Intercid ist hervorragend zur Desinfektion von Flächen aller Art, wie z. B. Fußböden, Wände, Inventar, Geräte, Transportfahrzeuge, Kisten, Stiefel und Matten in folgenden Bereichen geeignet:


  • Geflügelställe (Puten, Hühner, Gänse, Tauben),
  • Schweinezucht- und mastbetriebe,
  • Kälber-, Rinder- und Pferdeställe etc.,
  • Tierarztpraxen, Institute, Labors, Veterinär-Untersuchungsanstalten, Tierheime, Besamungsstationen usw.,
  • Pelztierställe (z. B. für Nerze),
  • Kleintierkäfige (zh. B. für Tauben, Kaninchen, Hunde und Katzen).



Anwendungsmethode und Dosierung:

Reinigen:
Flächen (insbesondere vor Neubelegung) möglichst mit Hochdruckreiniger gründlich nass säubern.

Desinfizieren:
Intercid können Sie mit der InterHygiene Dosierpistole, in Hochdruckgeräten bzw. Spritzen versprühen.

Vorbeugende Desinfektion:
Im belegten Stall Außenseiten von Buchten, Gängen, Käfigen und Geräten 3 x wöchentlich.
Einwirkungszeit: 1 Stunde

Spezielle Desinfektion:
Fußboden, Wände und Geräte des leeren Stalles, Desinfektionswannen 2 x wöchentlich erneuern.
Einwirkungszeit: 2 Stunden


Dosierungsbeispiel:

1 Liter Intercid + 100 Liter Wasser = 1 % Gebrauchslösung für ca. 250 m² Reichweite


Mikrobiologische Wirkung:

Intercid wirkt gegen unbehüllte und behüllte Viren, Bakterien und Pilze und bekämpft dadurch u.a. die Erreger folgender Tierkrankheiten:

Schweine:
Schweinepest, Aujeszkysche Krankheit, Dysenterie, Parvovirose, Enterotoxämie, Mail- und Klauenseuche, Vesikuläre Schweinekrankheit.

Geflügel:
Geflügelpest, Marek, Gumboro, Newcastle Disease, Salmonellose, inf. Bronchitis, Pasteurellose, Geflügelschnupfen, Putenschnupfen (Rhinotracheitis).

Rinder:
Maul- und Klauenseuche, IBR/IPV, BVD/MD, Rindergrippe

Pferde:
Influenza, inf. Arteriitis, Druse, Fohlenlähme, Salmonellose

Kleintiere:
Parvovirose, Katzenseuche, Katzenschnupfen, Leukose, FIP, Staupe, Tollwut


Gebrauchskonzentrationen und Mindesteinwirkungszeiten (bei + 20 °C) entsprechend DVG-Listung:
Begrenzt viruzid  1,0 %  1 Std.
Viruzid  1,0 %  2 Std.


Wirkstoffbasis:

Intercid ist ein hochkonzentriertes Flächen-Desinfektionsmittel auf der Basis synergistisch wirkender Aldehyde und Tenside.

1 kg des Konzentrats enthält:
14 % Formaldehyd
10 % Glutaral


baua-Reg.-Nr. N-54484 (PT 3)



Achtung:

Biozide sicher verwenden.

Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Merkmale
Art: Desinfektionsmittel
Inhalt: 1 kg
Form: flüssig Konzentrat
Für: Stall
Inhalt:1,00 kg
Kunden kauften dazu folgende Produkte
K+S (Esco) Auftausalz 25 kg Streusalz
11,59 € *
0,46 € pro 1 kg