Verwendung von Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
x
Perlka Kalkstickstoff

Artikelnummer: 50589

Kategorie: Dünger

Inhalt

ab 12,56 €
2,51 € pro 1 kg

inkl. 19% USt. , inkl. Versand (DHL Paket)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung


Dünger für Garten, Acker, Obst- und Weinbau, Wiesen und Weiden

nitrathaltig


Aufgrund seiner besonderen Zusammensetzung versorgt Kalkstickstoff die Pflanzen auf ideale Weise mit Stickstoff und führt dem Boden wertvollen Kalk zu.

Gleichzeitig verringert er den Unkraut- und Krankheitsdruck, denn er hat eine Teilwirkung gegen aus Samen auflaufende ein- und zweikeimblättrige Unkräuter sowie gegen bodenbürtige Krankheiten und eine Reihe von Parasiten.

Kalkstickstoff ist ein zugelassenes EG-Düngemittel und wird in allen Ländern der EU eingesetzt.

Die langsam und nachhaltig fließende N-Quelle des Kalkstickstoffs ist der Nährstoffaufnahme der meisten Kulturpflanzen in idealer Weise angepasst. Aufgrund seiner besonderen N-Form ist der Kalstickstoff vor Auswaschungen weitgehend geschützt. Sein Kalkanteil vermindert die Versauerung der Böden und verbessert die Bodenstruktur. Kalkstickstoff entwickelt eine Reihe von nützlichen Nebenwirkungen gegen Pilzkrankheiten, Unkräuter und tierische Schädlinge. Sein Wirkstoff wandelt sich vollständig in pflanzenverfügbaren Stickstoff um.


Nitrathaltiger Kalkstickstoff 19

19,8 % N Gesamtstickstoff
  1,5 % N Nitratstickstoff


Beschaffenheit: grau-schwarzes Granulat


Für Wiesen und Weiden:

Zu Vegetationsbeginn sollten 4 dt/ha Perlkalkstickstoff (PERLKA) auf feuchten Boden, aber abgetrockneten Pflanzen ausgebracht werden, PERLKA (19,8 % Stickstoff, 55 % Kalk) ist der einzige Stickstoffdünger, der durch langsam wirkenden Stickstoff für einen kontinuierlichen Aufwuchs sorgt und zugleich Unkräuter reduziert. So drängt PERLKA Kalkstickstoff Löwenzahn, Ehrenpreis, Vogelmiere, aber auch Moos wirksam zurück. Weiterhin werden Eier und Larven verschiedener Eingeweideschädlinge abgetötet und frühe Entwicklungsstadien von Grasnarbenschädlingen ausgeschaltet.

Pferde sollten frühestens eine Woche nach dem Ausstreuen, wenn die Grasnarbe wieder ergrünt, auf die Weide gelassen werden.

25 - 50 g/m²


Die Aufwandmenge richtet sich je nach Bodenprobe, Bodenbeschaffenheit und/oder einer Düngeempfehlung.


Achtung:

Anwendungs- und Dosierungshinweise auf der Packung beachten!



Kunden kauften dazu folgende Produkte
NPK-Dünger 11+8+16 25 kg

NPK-Dünger 11+8+16 25 kg

24,19 € *
0,97 € pro 1 kg
NPK-Dünger 12+12+17 (+2+6) 25 kg

NPK-Dünger 12+12+17 (+2+6) 25 kg

25,59 € *
1,02 € pro 1 kg
NPK-Dünger 15+15+15 25 kg

NPK-Dünger 15+15+15 25 kg

24,19 € *
0,97 € pro 1 kg
Thomaskali PK 8-15 (+ 6 MgO) 25 kg

Thomaskali PK 8-15 (+ 6 MgO) 25 kg

20,75 € *
0,83 € pro 1 kg
Patentkali 25 kg

Patentkali 25 kg

25,69 € *
1,03 € pro 1 kg
Ferrogranul 20 Eisensulfat 25 kg

Ferrogranul 20 Eisensulfat 25 kg

14,89 € *
0,60 € pro 1 kg