Solabiol Buchsbaumzünsler-Falle

Artikelnummer: 110801

Kategorie: Schädlingsbekämpfung

Inhalt

ab 30,87 €

inkl. 16% USt. , inkl. Versand (DHL Paket)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Die Solabiol Buchsbaumzünsler-Falle ist ideal zur Befallsermittlung von Buchsbaumzünslerfaltern. Die Männchen werden durch den Sexuallockstoff angelockt und fallen in den präparierten Behälter, aus dem sie nicht mehr entweichen können und nach kurzer Zeit sterben. Dadurch wird zum einen eine Befruchtung der Weibchen und somit die Fortpflanzung vermindert, zum anderen lassen sich die Zeitpunkte der Befruchtung und der Eiablage durch den transparenten Behälter gut feststellen. Sind die Falter in der Falle, dann ist der richtige Zeitpunkt, um eine Pflanzenschutzbehandlung z. B. mit Solabiol Buchsbaumzünslerfrei, Lizetan Buchsbaumzünslerfrei oder Lizetan Buchsbaumzünslerfrei AF durchzuführen.

Dieses "Frühwarnsystem" wird zu Beginn der Gartensaison (ca. April) in die Buchsbäume gehängt oder in die direkte Nähe gestellt. Eine direkte Platzierung im Buchsbaum ist bei großen Sträuchern ratsam, da der nachtaktive Buchsbaumzünslerfalter sich gerne im Inneren der Sträucher aufhält und diese am Tag als Versteck nutzt. Der Buchsbaumzünsler ist bereits ab dem zeitigen Frühjahr bis etwa November aktiv. Sein Lebenszyklus beträgt in der Regel etwa 45 Tage. So kann es sein, dass in einem Jahr 3 oder mehr Generationen auftreten. Falls bereits im März Triebe durch die erste Raupengeneration aus dem Vorjahr befallen sind, müssen diese mit einem geeigneten Pflanzenschutzmittel, wie dem Solabiol Buchsbaumzünslerfrei oder Solabiol Neem Bio-Schädlingsfrei behandelt werden.

Die patentierte Technologie der Falle sowie die Qualität des Pheromons ermöglichen einen optimalen Einsatz der Solabiol Buchsbaumzünsler-Falle. Da kein Wasser beigemengt werden muss, ist die Solabiol Buchsbaumzünsler-Falle zudem für eine ganze Saison sauber und wartungsfrei.


Alle Vorteile auf einen Blick:


  • Einmal angebracht wirkt die Falle die ganze Saison lang
  • Entwickelt mit Experten der biologischen Landwirtschaft
  • Die Falle hat keine Auswirkungen auf andere, nützliche Insekten
  • Eine Buchsbaumzünslerfalle deckt bis zu 180 m² ab
  • Die robuste Falle ist unbedenklich für Kinder und Haustiere und kann mehrere Jahre verwendet werden



1 Falle inkl. 2 Pheromonspritzen


  • Enthält Sexuallockstoffe (Pheromone)
  • Ideales Buchsbaumzünsler-Frühwarnsystem 
  • Robuste, witterungsbeständige, wiederverwendbare Falle
  • Wirkt eine ganze Gartensaison
  • 100 % natürliche Wirkstoffe 
  • Nicht bienengefährlich



Hinweise und Lagerung:

Am Ende der Saison wird die Falle entfernt, gereinigt und verstaut, sodass sie im nächsten Jahr wiederverwendet werden kann. Die zweite Spritze mit dem Lockstoff (Pheromongel) ist in der Originalverpackung bei einer Temperatur von max. 25 °C mindestens 4 Jahre haltbar.

Die Pheromonspritzen sind als "Solabiol Buchsbaumzünsler-Falle Nachfüllpackung" erhältlich.


Anleitung:


  1. Packen Sie die Lockstoffspritze aus der Aluminiumfolie aus. Füllen Sie den unteren Teil der beiden Lockstoffbehälter mit je der Hälfte des Pheromongels aus einer Spritze.
  2. Befestigen Sie den ersten Lockstoffbehälter am Fallendeckel, indem Sie ihn in den kleinen Nippel auf der Unterseite des Deckels drücken.
  3. Fixieren Sie den Deckel durch leichtes Drehen auf der Falle.
  4. Drücken Sie den zweiten Lockstoffbehälter in den Fallenaufsatz. Dann befestigen Sie den Aufsatz am Fallendeckel.
  5. Verwenden Sie die Schnur, um die Falle in einen Baum zu hängen. Alternativ können Sie die Falle auch an einem Stock befestigen, den Sie in der Nähe des Buchsbaumes aufstellen. Bewahren Sie die zweite Spritze in der Originalverpackung kühl und trocken auf. Nach ca. 3 Monaten müssen die Lockstoffbehälter wieder mit je der Hälfte des Lockstoffes aus der verbleibenden Spritze befüllt werden.



Produktart:

Biotechnisch


Anwendung als:

Befallskontrolle


Wirkstoffe:

Pheromone (Sexualhormone)


Anwendung und Dosierung:

Gemäß Gebrauchsanweisung das Pheromon aus der ersten Spritze in den beiden Lockstoffbehältern verteilen und die Falle montieren. Falle mit der Schnur in den Baum hängen.
Lockstoffbehälter einmal zu Beginn der Saison im April/Mai und nach 3 Monaten erneut befüllen. (Datum für die zweite Befüllung notieren).


Anwendungszeitraum:

April bis Oktober




Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen!